Überspringen zu Hauptinhalt

Der Etikettendrucker XD4T bedruckt auf beiden Seiten Textilbänder, Kartonetiketten, flachgepresste Schläuche, endlos oder konfektioniert, sowie Endlosmaterialien aus Kunststoff, Papier oder Karton.

Eine Zugwalze trennt die Transferfolie von den Materialien und verbessert zusätzlich die Eindruckgenauigkeit.

  • Keine Druckkopfjustage bei unterschiedlichen Materialbreiten
  • Druckwalzen für schmale und dünne Materialien
  • Bedienung und Ansteuerung sind kompatibel zur A+ Serie.

Für einseitigen Druck mit zentrierter Materialführung und Zugwalze siehe Etikettendrucker A4+T.

Druckwalzen für schmale und dünne Materialien

Passende Druckwalzen für schmale und dünne Materialien

Außerhalb der Materialbreite reibt der Druckkopf auf der Druckwalze. Mit den schmalen Druckwalzen werden Vorschubfehler und Verschleiß von Druckkopf und Druckwalze durch Reibung vermieden. Drei Standardbreiten sind am Lager.

XD4T

für beidseitiges Drucken

 

XD4T Logo

Auflösung dpi300
Breite mm105,6
Geschwindigkeit bis mm/s125
Flathead / NearedgeFlathead
OptionenSchneiden / Perforieren

Datenblatt:

Schneidemesser

Es werden Papier-, Selbstklebetiketten-, Karton-, Textil- oder Kunststoffmaterialien sowie Schrumpfschläuche geschnitten.

Stapler mit Schneidemesser

Die bedruckten Materialien werden geschnitten und gestapelt. Ist die maximale Stapelhöhe erreicht, wird der Druckvorgang unterbrochen. Selbst steife oder gebogene Materialien können verarbeitet werden. Wir empfehlen, Ihr Material bei uns testen zu lassen.

Bitte akzeptiere die Nutzung von Cookies um das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Du kannst die Zustimmung jederzeit widerrufen.
 Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen