skip to Main Content

CAB MACH 4s

bei geringem Platzbedarf und mittlerem Druckaufkommen

Der Etikettendrucker für einen breiten Anwendungsbereich

Der MACH4s hat die gleichen Leistungsdaten wie der bewährte Industriedrucker SQUIX. Etiketten und Transferfolien werden von vorne eingelegt. Damit benötigt er nur eine geringe Arbeitsfläche.

Er besitzt alle Funktionen eines hochwertigen Industriedruckers mit einem breiten Anwendungsbereich. Die Druckmechanik und das Gehäuse sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und perfekt in Form und Funktion aufeinander abgestimmt. Einfache, komfortable Bedienung und hohe Zuverlässigkeit standen bei der Entwicklung an oberster Stelle.

Die zentrierte Etikettenführung erübrigt Justagen und vermeidet Faltenwurf am Transferband. Auf dem High-Tech-Elektronikboard sind serienmäßig alle erforderlichen Schnittstellen integriert und für jeden Anschluss vorbereitet.

Datenblatt

Beschreibung

B mit Abreißkante

Zum Abreißen sollten die Etiketten mindestens 30 mm aus dem Drucker herausstehen.

 

P mit Abreißkante und Spendefunktion

Die Etikettenhöhe beim Spenden beträgt 20 – 200 mm.

C mit Abreißkante und Schneidemesser

Etiketten oder Endlosmaterialien werden bereits ab einer Höhe von 12 mm geschnitten.

 

Auflösung dpi

230 / 300 / 600

Breite mm

104 / 105,6 / 105,6

Geschwindigkeit bis mm/s

200 / 200 / 100

Flathead / Nearedge

Flathead

Optionen

Abreißen / Spenden / Schneiden

Produktanfrage

Das könnte dir auch gefallen…

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.